Kritzel-Vorlagen

Word bietet unglaublich tolle Autoformen und Smartarts. Diese kann man wunderbar nutzen und auch neu kombinieren.

Die Doodles sollen zum Kritzeln anregen. Die Gestaltung spielt also schon eine große Rolle. Ausmalbare Schriftarten und doppelt umrandete Kästchen bieten hier den ersten Ansatz direkt loslegen zu können.

Hier sind aber auch kleine „Fallen“ versteckt, denn wir benötigen Schriftarten, die Umlaute darstellen können. In Mathe (und Physik) benötige ich zusätzlich Sonderzeichen, z.B. ².

Ich habe mich dazu für 3 Schriftarten entschieden, die du zur korrekten Ansicht der Vorlage vorher installieren (Installationsanleitung) musst:

 

Um eine einheitliche Struktur zu haben, habe ich mich für gleichbleibende Formen für gleiche Inhalte entschieden. Also sieht die Box, in die die Formel geschrieben wird immer gleich aus. Etwas wichtiges zum Merken wird immer in die sternförmigen Box geschrieben etc. So können Schüler*innen einfacher strukturieren und schneller einen eigenen, einheitllichen „Farbcode“ entwickeln. Bei mir sind Überschriften z.B. immer orange.

So genug geschrieben, hier geht es zur Vorlage

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: